Archiv

08. April 2006

"KulturLand ... ins Bild setzen" -- bei diesem Event fanden sich 40 TeilnehmerInnen zusammen, um in einer künstlerischen Aktion, angeleitet von ART at WORK, Bilderrahmen entlang des Erlebnispfades zu setzen. Die BesucherInnen konnten ihre schönsten Motive im KulturLand auswählen. Diese Vorschläge werden vom NPZ e.V. ausgewertet und im Herbst dauerhaft installiert (Stahl-Rahmen-Konstruktion). Die Bilderrahmen sollen das Auge der KulturLand-BesucherInnen auf besondere Bildausschnitte in der Landschaft richten.

exk050411_1330 exk050411_1334

<< zurück

Karte | Impressum